Elektrikerberuf

Beruf - ElektrikerBegründung der Berufswahl eines Elektrikers auf der Grundlage persönlicher Erfahrungen, amtlicher Statistiken und der Ergebnisse.

Jedes Mal diktiert nicht nur modische Kleidung, sondern auch modische Berufe. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts, in der Ära des GOELRO-Plans, waren Elektriker Gold wert und wurden als märchenhafte Helden bewundert. Aber "... die Zeiten wählen nicht, sie leben und sterben in ihnen." und in unserer Zeit gibt es nur einen sehr „beliebten“ roten Elektriker Chu. Experten zufolge ist die Branche dank seiner Bemühungen vor fünfzig Jahren zurückgegangen.

Von Jahr zu Jahr spuckt der Bereich der Hochschulbildung eine große Anzahl von Ökonomen, Anwälten, Künstlern und Managern verschiedener Art auf dem Arbeitsmarkt aus, aber im Moment fehlen Ingenieure und insbesondere Elektrotechniker. Wir brauchen technische Spezialisten mit Berufserfahrung. Ingenieure und Arbeiter, das Ansehen des Berufs des letzteren wird besonders unterschätzt ...

 

Photosensoren und ihre Anwendung

Photosensoren und ihre AnwendungWas sind Fotosensoren? In verschiedenen elektronischen Geräten, Automatisierungsgeräten und Photosensoren werden sehr häufig verwendet. Jeder, der jemals eine alte Computermaus, wie sie als „Komovskaya“ bezeichnet wurde, mit einer Kugel im Inneren zerlegt hat, muss Räder mit Schlitzen gesehen haben, die sich in den Schlitzen der Fotosensoren drehen. Solche Photosensoren werden als Fotounterbrecher bezeichnet - sie unterbrechen den Lichtfluss.

Auf der einen Seite eines solchen Sensors befindet sich eine Quelle - eine LED, in der Regel Infrarot (IR), auf der anderen ein Fototransistor (genauer gesagt zwei Fototransistoren in einigen Fotodiodenmodellen, um die Drehrichtung zu bestimmen). Wenn das Rad mit Schlitzen am Ausgang des Photosensors gedreht wird, werden elektrische Impulse erhalten, die Informationen über die Winkelposition dieses Rades selbst sind. Solche Geräte werden Encoder genannt. Darüber hinaus kann der Encoder nur ein Kontakt sein ...

 

Was sind Brennstoffzellen?

Was sind Brennstoffzellen?Mobile Elektronik wird jedes Jahr, wenn nicht sogar jeden Monat, zugänglicher und verbreiteter. Hier haben Sie Laptops, PDAs, Digitalkameras, Mobiltelefone und eine Menge nützlicher und weniger nützlicher Geräte. Und all diese Geräte erhalten ständig neue Funktionen, leistungsstärkere Prozessoren, große Farbbildschirme und drahtlose Kommunikation.

Herkömmliche wiederaufladbare Batterien und Batterien reichen eindeutig nicht aus, um die neuesten Fortschritte in der Elektronikindustrie über einen längeren Zeitraum hinweg voranzutreiben. Und ohne zuverlässige und geräumige Batterien geht die gesamte Bedeutung von Mobilität und Funk verloren. Die Computerindustrie arbeitet daher immer aktiver am Problem alternativer Stromquellen. Und die mit Abstand vielversprechendste Richtung sind hier Brennstoffzellen. Das Grundprinzip des Brennstoffzellenbetriebs wurde entdeckt ...

 

Methoden zum Anschließen, Anschließen und Verzweigen von Drähten und Kabeladern. Top Artikel

Methoden zum Anschließen, Anschließen und Verzweigen von Drähten und KabeladernKontaktverbindungen sind ein sehr wichtiges Element der elektrischen Arbeit, da die Zuverlässigkeit jeder elektrischen Installation weitgehend von der Qualität des elektrischen Kontakts abhängt.

Alle Kontaktverbindungen unterliegen bestimmten technischen Anforderungen, einschließlich elektrischer Parameter, Design, guter Beständigkeit gegen mechanische Faktoren, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Diese Sammlung enthält die besten Artikel auf der Website electrohomepro.com, in denen die wichtigsten Möglichkeiten zur Herstellung hochwertiger Verbindungen und Abzweigungen von Drähten und Kabeladern in elektrischen Anlagen erläutert werden.

Am Berührungspunkt der beiden Leiter tritt ein Übergangswiderstand des elektrischen Kontakts auf, dessen Größe von einer Vielzahl von Faktoren abhängt: den physikalischen Eigenschaften der Kontaktmaterialien, ihrem Zustand, der Druckkraft am Kontaktpunkt, der Erwärmungstemperatur ...

 

So bestimmen Sie die Arbeits- und Anlaufwicklung eines Einphasenmotors

So bestimmen Sie die Arbeits- und Anlaufwicklung eines EinphasenmotorsEinphasenmotoren sind elektrische Maschinen mit geringer Leistung. Im Magnetkreis von Einphasenmotoren befindet sich eine Zweiphasenwicklung, die aus der Haupt- und der Anlaufwicklung besteht.

Es werden zwei Wicklungen benötigt, um die Rotation des Rotors eines Einphasenmotors zu bewirken.Die gängigsten Motoren dieses Typs lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Einphasenmotoren mit Anlaufwicklung und Motoren mit Arbeitskondensator.

Bei Motoren des ersten Typs wird die Startwicklung erst zum Zeitpunkt des Starts über den Kondensator eingeschaltet und nachdem der Motor eine normale Drehzahl entwickelt hat, vom Netz getrennt. Der Motor arbeitet weiterhin mit einer Arbeitswicklung. Der Wert des Kondensators wird normalerweise auf dem Typenschild des Motors angegeben und hängt von seiner Konstruktion ab. Einphasen-Wechselstrom-Induktionsmotoren mit einem Arbeitskondensator haben eine ...

 

Computertechnologie im Dienste eines Funkamateurs

Computertechnologie im Dienste eines FunkamateursFür viele Menschen ist ein Computer nicht nur ein Home-Entertainment-Center, sondern auch ein Werkzeug, um gutes Geld zu verdienen. Zuallererst sind dies natürlich Programmierer. Menschen anderer Berufe sind nicht ohne Computer: Schriftsteller, Übersetzer, Architekten, Designer, Designer, Buchhalter und sogar Musiker. Diese Liste ist heutzutage wahrscheinlich endlos.

In der Werkstatt eines Funkamateurs ist der Computer nicht der letzte Ort. Zuallererst ist dies eine Sammlung verschiedener Literatur, die früher viel Platz in einem Bücherregal einnahm. Die Arbeit mit Büchern und Zeitschriften ist viel einfacher und schneller geworden: Das richtige Buch oder der richtige Artikel ist in Sekundenschnelle verfügbar. Und was ist mit Online-Bibliotheken!

Wenn es nicht möglich ist, ein technisches Problem alleine zu lösen, können Sie zum Internetforum der Funkamateure "gehen" und das Problem lösen ...

 

Radio Amateur Werkstatt - Werkzeuge, Materialien und Messinstrumente für die Arbeit

Radio Amateur Werkstatt - Werkzeuge, Materialien und Messinstrumente für die ArbeitZunächst einmal, wer sind Schinken. Amateurfunk als Massenphänomen entstand zusammen mit dem Auftreten der ersten Funkempfänger in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts im Leben: Viele interessierten sich dafür, was sich darin befand und wie es funktionierte. In der Tat ist ein Funkamateur ein Ingenieur ohne Diplom.

Im ersten Teil sprach ich über die Entwicklung der Elementbasis der Funkelektronik und dabei über die Entwicklung von Computern. Dieser Artikel handelt vom Aufbau einer Amateurfunkwerkstatt, von Werkzeugen, Materialien und Messinstrumenten, die Amateurfunkbegeisterte bei ihren praktischen Aktivitäten einsetzen. Der Artikel ist hauptsächlich für Anfängerschinken gedacht. Ich würde mich freuen, wenn dieser Artikel für die Leser der Website nützlich ist!

Wenn Sie sich für Amateurfunk entscheiden, stellt sich die berechtigte Frage, aber wo beschäftigen sie sich, wo soll der kleinste Workshop stattfinden? Es gibt viele Antworten auf diese Frage ...

 

Die Entwicklung der elektronischen Komponentenbasis

Die Entwicklung der elektronischen KomponentenbasisIm Jahr 1898 wurde in der illustrierten Wochenzeitschrift The Journal of Newest Discoveries and Inventions ein Artikel mit dem Titel Home-Based Wireless Wiring Experiments veröffentlicht. Der Sender wurde auf einer Rumkorf-Spule hergestellt, und der Empfänger war tatsächlich A.S. Popova. Mit dem beschriebenen Empfänger und Sender konnte ein Signal in einer Entfernung von 25 m gesendet werden, was für diese Zeit eine enorme Leistung war.

Bereits 1924 erschien die erste Ausgabe des Radio-Amateur-Magazins. Die erste Nachkriegsausgabe des Magazins erschien im Januar 1946. Ab dieser Januar-Ausgabe wurde das Magazin als Radio bekannt.

Das Auffälligste an diesem Problem ist, dass nach den Schaltkreisen der Detektorempfänger die Farbmarkierung der Widerstände wie heute angegeben wird! Es stimmt auch, dass dies eine amerikanische Markierung ist ...